Zeit:Eselsbrücken für die Zeitumstellung

Haben Sie schon gegoogelt, in welche Richtung Sie Ihre Uhren umstellen müssen? Brauchen Sie nicht - die besten Sprüche, um es sich ein für alle mal zu merken.

Dieses Wochenende ist Zeitumstellung. Wieder mal. Aber in welche Richtung muss man noch mal umstellen? Und bedeutet das dann mehr Schlaf oder weniger? Bevor Sie googeln, haben wir ein paar Merksprüche für Sie.

Sie können gut Englisch? Dann ist diese Eselsbrücke etwas für sie: Spring forward, fall back. Auf Deutsch heißt das entweder: Hüpf nach vorne, fall zurück. Oder eben: Im Frühling nach vorne, im Herbst zurück.

Noch einfacher ist die Straßencafé-Eselsbrücke, schließlich sind wir gerade alle traurig, nicht mehr draußen sitzen zu können: Im Frühjahr kommen die Stühle vor das Café, im Herbst stellt man sie wieder zurück.

Sie sind Informatiker oder Zahlenfreak? Dann können Sie vielleicht etwas mit der Schnittstelle RS-232 anfangen, die im Zusammenhang mit der Zeitumstellung zur 2-3-2-Regel wird: Im Frühling wird die Uhrzeit von 2 Uhr auf 3 Uhr gestellt. Im Herbst von 3 Uhr auf 2 Uhr.

Auch für diese Regel müssen Sie sich das ganze Jahr vorstellen: Vorne im Jahr werden die Uhren nach vorne gestellt, hinten im Jahr nach hinten.

Zu kompliziert? Dann merken Sie sich doch, dass der Zeiger immer Richtung Sommer gedreht wird - im Frühling also nach vorne, im Herbst nach hinten.

Und wer hier ganz durcheinander kommt, kann sich vielleicht eine Eselsbrücke aus den Buchstaben O und I bauen: Im Sommer nach vorne (beides Worte mit O), im Winter geht's hinter (beides mit I - und reimt sich auch noch).

Aber genug der Merksprüche, jetzt nochmal im Klartext: In der Nacht von Samstag auf kommenden Sonntag werden die Uhren um eine Stunde nach hinten gestellt. Sie können also eine Stunde länger schlafen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB