bedeckt München 22°

Wetter - Offenbach am Main:Sonne, Regen, Schnee - aber auch warme Temperaturen

Offenbach (dpa/lhe) - April, April - das Wetter in Hessen weiß in den kommenden Tagen erwartungsgemäß nicht so ganz, was es will. Grauer Himmel und Regen sind ebenso vertreten wie Sonnenschein und teilweise sommerliche Temperaturen, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch mitteilte. Am Donnerstag sei es vor allem in Nordhessen wolkig, bis zum Freitag breite sich die Wolkendecke dann über ganz Hessen aus. In der Nacht gebe es teilweise Schauer und in Hochlagen auch Schnee. "Am Freitag ist Hessen allgemein mit Wolken gesegnet", so der Meteorologe weiter. Die Temperaturen liegen im Norden bei rund neun, im Süden bei rund 13 Grad.

Für den Samstag prognostiziert der DWD wieder etwas mehr Sonnenschein. Die Temperaturen können im Rhein-Main Gebiet auf rund 15 Grad klettern. In Nordhessen bleibt es etwas kühler bei Temperaturen von rund 12 Grad. Der Sonntag wird nach DWD-Angaben dann wärmer und das Thermometer vor allem im Süden kann auf bis zu 20 Grad steigen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite