bedeckt München 18°

Wetter - München:Schauer und Gewitter zum Wochenstart

Bayern
Dunkle Wolken ziehen über eine Landschaft. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

München (dpa/lby) - Mit viel Regen und vereinzelten Gewittern startet Bayern in die neue Woche. Laut Angaben der Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Montag kann es dabei auch zu teils starken Böen und Hagelschauern kommen. Die Temperaturen liegen zwischen 13 und 20 Grad - am wärmsten wird es am Bodensee. Die Aussichten bessern sich laut DWD im Laufe der Woche: Mehr Sonne, weniger Regen und Temperaturen bis zu 23 Grad.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite