Wetter - Leipzig:Starkregen und Sturmböen in Sachsen erwartet

Deutschland
Heftiger Schauer. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa-tmn/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa/sn) - Die Menschen in Sachsen müssen sich am Mittwoch auf kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen einstellen. Während es am Morgen voraussichtlich noch kaum Schauer im Freistaat gibt, ist ab dem Nachmittag örtlich mit unwetterartigen Niederschlagsmengen bis zu 40 Litern pro Quadratmeter zu rechnen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) vorhersagte. Die Höchstwerte liegen zwischen 24 und 27 Grad. Die Nacht zu Donnerstag bleibt bedeckt mit örtlichen Schauern. Bei schwachem Wind aus südwestlicher Richtung sinken die Temperaturen auf 17 bis 12 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210915-99-222561/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB