Wetter - Hamburg:Frost und Schneeschauer in Hamburg und Schleswig-Holstein

Wetter - Hamburg: Passanten gehen an den Alsterwiesen an der Außenalster spazieren. Foto: Marcus Brandt/dpa
Passanten gehen an den Alsterwiesen an der Außenalster spazieren. Foto: Marcus Brandt/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Hamburg/Kiel (dpa/lno) - Zum Start vom Wochenende sind für Hamburg und Schleswig-Holstein bis zu zehn Zentimeter Neuschnee und Glätte vorhergesagt. Am Samstagmittag nimmt der Schneefall langsam wieder ab, so Prognosen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). Im Laufe des Tages bleibt es bewölkt. Die Temperaturen liegen um den Gefrierpunkt und es kann gebietsweise zu Glätte kommen.

In der Nacht zum Sonntag klaren die Wolken zeitweise auf und es kann örtlich Nebel geben. Begleitet wird der Nebel von Wind und einzelnen Schneeschauern. Die Temperaturen liegen zwischen minus 5 und minus 13 Grad. Am Sonntag selbst wechseln sich Bewölkung und einzelne Schneeschauer ab. Die Höchstwerte liegen um 0 Grad.

© dpa-infocom, dpa:231202-99-154628/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: