Waldbrände in Kalifornien"Wie ein apokalyptischer Feuersturm"

Hunderte Häuser stehen in Flammen, Tausende Bewohner ergreifen die Flucht: Die Waldbrände in Kalifornien drohen außer Kontrolle zu geraten.

Hunderte Häuser sind zerstört, Tausende Bewohner mussten fliehen: Die Wald- und Buschbrände in Kalifornien sind für die Rettungskräfte kaum noch zu kontrollieren. Zwei der Feuer griffen am Wochenende auf Städte im Norden des US-Bundesstaats über. Mindestens ein Mensch kam ums Leben.

Bild: AFP 14. September 2015, 08:222015-09-14 08:22:44 © SZ.de/AP/AFP/dpa/afis/olkl