bedeckt München 20°

Waldbrände in Griechenland:Flucht vor den Flammen

Die Feuer in der Umgebung Athens gewinnen dramatisch an Kraft. Krankenhäuser und ganze Dörfer wurden evakuiert.

15 Bilder

-

Quelle: SZ

1 / 15

75 verschiedene Brände haben sich rund um die griechische Hauptstadt entzündet. In der Nacht zum Sonntag sind die Flammen völlig außer Kontrolle geraten,...

(Foto: dpa)

-

Quelle: SZ

2 / 15

... als die Löscharbeiten in der Dunkelheit vorübergehend eingestellt wurden. Die Menschen kämpfen...

(Foto: dpa)

-

Quelle: SZ

3 / 15

.... verzweifelt gegen die Flammen an, zum Teil schlagen sie an ihren Grundstücksgrenzen mit Zweigen auf die Feuer ein, um sie zu ersticken, doch ...

(Foto: dpa)

-

Quelle: SZ

4 / 15

... der Kampf ist ein sehr ungleicher, aussichtsloser. Wind frischt die Flammen immer wieder auf, ...

(Foto: dpa)

Waldbrand nördlich von Athen; AP

Quelle: SZ

5 / 15

... mit Wasser in Eimern ist dieser Gewalt nicht mehr beizukommen.

Foto: AP

-

Quelle: SZ

6 / 15

Ganze Dörfer in der Umgebung Athens mussten evakuiert werden, die Feuerwehr hält Bewohner ab, zu ihren Häusern zurückzukehren. Den Kampf um ihr Zuhause....

(Foto: dpa)

Waldbrand nördlich von Athen; AP

Quelle: SZ

7 / 15

Frankreich, Italien und Zypern haben die Entsendung von Löschflugzeugen angekündigt, die den griechischen Kräften helfen sollen.

Foto: AP

Waldbrand nördlich von Athen; AFP

Quelle: SZ

8 / 15

Viele der Feuer entzündeten sich rund 40 Kilometer nördlich der griechischen Hauptstadt nahe der Dörfer Grammatiko (im Bild) und Varnavas. Am Sonntagmittag erreichten sie die ersten Vororte Athens.

Foto: AFP

Waldbrand nördlich von Athen; AFP

Quelle: SZ

9 / 15

Der griechische Zivilschutz hat den Notstand ausgerufen.

Foto: AFP

Waldbrand nördlich von Athen; Reuters

Quelle: SZ

10 / 15

Mehrere Gebäude sind bereits zerstört worden. Menschen, die bis zuletzt um ihre Häuser kämpften, flüchteten in Panik aus dem Katastrophengebiet.

Foto: Reuters

Waldbrand nördlich von Athen; AP

Quelle: SZ

11 / 15

"Die Lage ist außer Kontrolle", sagte ein Bürgermeister der betroffenen Ortschaften im Rundfunk.

Foto: AP

Waldbrand nördlich von Athen; AP

Quelle: SZ

12 / 15

"Wir können nicht atmen. Der Rauch hier ist unerträglich", sagte ein Einwohner der Kleinstadt Marathon, die vom Feuer eingeschlossen ist.

Foto: AP

Waldbrand nördlich von Athen; AP

Quelle: SZ

13 / 15

In einer Kaserne wurden außerdem Flugabwehrraketen in Sicherheit gebracht, denen sich die Flammen bedrohlich genähert hatten.

Foto: AP

Waldbrand nördlich von Athen; AFP

Quelle: SZ

14 / 15

40 Kilometer lang sind die Fronten der Brände mittlerweile, 12.000 Hektar Wald, Busch und Olivenhaine sind bereits zerstört worden.

Foto: AFP

Waldbrand nördlich von Athen; Reuters

Quelle: SZ

15 / 15

Die Flammen wecken traurige Erinnerungen: Erst vor zwei Jahren waren in Griechenland bei verheerenden Waldbränden 77 Menschen ums Leben gekommen.

Foto: Reuters Text: sueddeutsche.de/bilu/mel

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite