Vulkanausbruch auf Hawaii"Es ist nicht die Zeit für Sightseeing"

Seit vergangener Woche bricht auf Hawaii der Vulkan Kilauea aus. Glühende Lava schiebt sich über Felder, Straßen und auf Häuser zu. Die Schäden halten sich in Grenzen, die Bilder sind spektakulär.

Stück für Stück schiebt sich die glühende Lava vor. Die Schäden nach dem Vulkanausbruch auf Hawaii halten sich in Grenzen, aber die Bilder sind spektakulär - selbst für Anwohner.

Bild: AP 7. Mai 2018, 19:462018-05-07 19:46:36 © Sz.de/ick/fie