Vogtlandkreis:Zwei Autos stoßen frontal zusammen: Drei Schwerverletzte

Blaulicht leuchtet auf einem Fahrzeug der Polizei. (Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Mühlental (dpa/sn) - Drei Menschen sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B92 bei Mühlental (Vogtlandkreis) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte ein 85-jähriger Autofahrer am Mittwochnachmittag an einem Abzweig nach links abbiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Auto eines 62-Jährigen zusammen. Neben den beiden Fahrern erlitt auch die 85-jährige Beifahrerin des älteren der beiden Männer schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten die drei Verletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Wegen des Unfalls wurde die Bundesstraße für etwa eineinhalb Stunden voll gesperrt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

© dpa-infocom, dpa:240215-99-995027/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: