bedeckt München
vgwortpixel

Verkehr:Schiff prallt gegen Pfeiler

Ein Ausflugsdampfer mit niederländischen Senioren stößt auf dem Rhein bei Duisburg gegen einen Brückenpfeiler.

Ein Kreuzfahrtschiff hat den Pfeiler einer Autobahnbrücke über den Rhein bei Duisburg gerammt. 25 Menschen an Bord wurden leicht verletzt, der Kapitän erlitt einen Schock. Die Brücke wurde stundenlang gesperrt. An Bord waren 129 Menschen, sie stammten vor allem aus den Niederlanden. Die Sperrung der Brücke Baerl der Autobahn 42 wurde am Mittwochvormittag wieder aufgehoben. Zuvor hatten Statiker ihren Zustand überprüft. Ersten Ermittlungen zufolge war die Swiss Crystal stromabwärts gegen den Pfeiler geprallt. Normalerweise steht der Pfeiler bei Niedrigwasser an Land, zum Zeitpunkt des Unglücks allerdings wegen des erhöhten Pegels von 5,68 Metern im Wasser.