USATornados verwüsten weite Teile des Mittleren Westens

Eine Serie von Wirbelstürmen ist über den Mittleren Westen der USA hinweg gefegt. Mehrere Menschen kamen ums Leben. Von ganzen Ortsteilen sind nur noch Trümmerfelder übrig.

Eine Serie von Wirbelstürmen ist über den Mittleren Westen der USA gefegt. Mehrere Menschen kamen ums Leben. Von ganzen Ortsteilen sind nur noch Trümmerfelder übrig.

"Es war eine wirklich furchtbare Nacht für viele Familien und Gemeinden", schreibt das Büro des Gouverneurs von Arkansas, Mike Beebe, auf Twitter. Mehrere Wirbelstürme sind über die USA hinweg gefegt und haben die Menschen aus dem Schlaf gerissen. In Arkansas, unter anderem in der Kleinstadt Mayflower (Bild), hat ein Tornado auf einer Schneise von knapp 50 Kilometern schwere Schäden angerichtet. Mindestens elf Menschen starben.

Bild: AP 28. April 2014, 14:072014-04-28 14:07:28 © dpa/AP/Reuters/havo