bedeckt München 26°

Unwetter - Offenbach am Main:In NRW drohen Gewitter, Starkregen und Hagel

Essen (dpa/lnw) - In Nordrhein-Westfalen kann es ab Samstagmittag örtliche Unwetter mit Starkregen, Hagel und zum Teil auch schweren Sturmböen geben. Das hat der Deutsche Wetterdienst in einem Warnlagebericht für NRW mitgeteilt. Die Meteorologen berichteten, ab Mittag sei von Westen mit heraufziehenden Gewittern zu rechnen. Vor allem östlich des Rheins könne es lokal heftigen Starkregen, Hagel und Sturmböen bis zu 100 Stundenkilometern geben. Doch auch westlich des Rheins seien hier und da heftige Gewitter möglich.