Unfälle - Wandlitz:Zusammenstoß: Zwei Autofahrerinnen im Kreis Barnim verletzt

Barnim
Ein Dachschild mit der Aufschrift "Notarzt" steht auf einem Einsatzwagen eines Notarztes. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Lanke (dpa/bb) - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind auf der Landesstraße 200 im Kreis Barnim zwei Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet am Sonntagabend eine 57-Jährige zwischen Schönholz und Melchow aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. In einer Kurve kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Fahrzeug, wie die Polizei am Montag weiter mitteilte. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die in den Unfall verwickelte gleichaltrige Autofahrerin wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:220725-99-149511/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB