bedeckt München 19°

Unfälle:Vier Verletzte bei Unfall bei Westerburg

Deutschland
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht vor einem Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Westerburg (dpa/lrs) - Bei einem Unfall bei Westerburg (Westerwaldkreis) sind insgesamt vier Menschen verletzt worden, eine Frau schwer. Ein Autofahrer hatte die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet, wie die Polizei nach ersten Ermittlungen mitteilte. Die beiden Autos stießen bei dem Unfall am Mittwoch zusammen und schleuderten umher. Der mutmaßliche Unfallverursacher (63) wurde leicht verletzt, seine 60-jährige Beifahrerin schwer. Die beiden Frauen (17 und 20) aus dem anderen Auto blieben leicht verletzt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite