Unfälle - Talheim:18-Jähriger stirbt bei Unfall auf Bundesstraße

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Heilbronn (dpa/lsw) - Bei einem schweren Autounfall auf der Bundesstraße 27 bei Talheim (Kreis Heilbronn) ist am Sonntagmorgen ein 18-Jähriger ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, saß der junge Mann auf dem Beifahrersitz, als der 19-jährige betrunkene Fahrer ein anderes Auto überholte. Dabei kam er bei hoher Geschwindigkeit in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Auto gegen einen Baum. Er wurde schwer verletzt. Der 18-Jährige starb noch am Unfallort. Die Bundesstraße war über vier Stunden gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-364381/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB