Unfälle - Schwelm:Auto überschlägt sich auf A43 und fliegt über die Leitplanke

Deutschland
Ein verunfallter PKW liegt hinter einer Leitplanke an der Unfallstelle. Foto: --/Feuerwehr Schwelm/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sprockhövel (dpa/lnw) - Ein Auto hat sich auf der Autobahn 43 bei Sprockhövel (Ennepe-Ruhr-Kreis) überschlagen, ist über die Leitplanke geflogen und auf dem Dach liegen geblieben. Der Fahrer sei schwerstverletzt in seinem Wagen eingeklemmt gewesen und habe geborgen werden müssen, teilte die Feuerwehr am Samstag mit. Aufgrund der langen Anflugzeit des angeforderten Rettungshubschraubers sei der Verletzte am Freitagabend mit dem Krankenwagen in eine Spezialklinik gebracht worden. Im Zuge des Unfalls habe es mehrere Auffahrunfälle gegeben, sagte ein Sprecher der Polizei. Die A43 sei zeitweise gesperrt worden. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt.

© dpa-infocom, dpa:211009-99-539749/4

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB