bedeckt München

Unfälle - Sassnitz:Motorradfahrer bei Unfall auf Rügen schwer verletzt

Deutschland
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sassnitz/Rügen (dpa/mv) - Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist am Sonntag auf der Landesstraße 29 zwischen Prora und Neu Mukran auf der Insel Rügen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Motorradfahrer vom Pkw eines 79-Jährigen erfasst worden, der die Fahrbahn überqueren wollte, um in einen Waldweg zu fahren.

Der 30-Jährige wurde mit dem Hubschrauber in das Krankenhaus Greifswald gebracht. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Die Straße war für etwa 45 Minuten voll gesperrt. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf 12 000 Euro.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite