Unfälle - Sankt Ingbert:Zwei Wagen kollidieren: Unfall mit drei Verletzten

Deutschland
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Sankt Ingbert (dpa) - Bei einer Kollision zweier Autos in Sankt Ingbert sind drei Menschen verletzt worden. Die sich entgegenkommenden Wagen kollidierten am Donnerstagnachmittag vor dem Kreiskrankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Ein Fahrzeug geriet nach dem Aufprall ins Schleudern und kam im Straßengraben zum Stehen. Dabei wurden drei der vier Insassen teils schwer verletzt. Die Fahrerin des anderen Wagens blieb unverletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

© dpa-infocom, dpa:220310-99-470316/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB