Unfälle - Künzell:Autofahrer missachtet Vorfahrt: Zwei Schwerverletzte

Deutschland
Das Blaulicht eines Einsatzfahrzeuges der Polizei leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Künzell (dpa/lhe) - Ein 16-jähriger Kradfahrer und seine gleichaltrige Sozia sind am Sonntagabend mit einem Auto zusammengekracht und schwer verletzt worden. Der 21-Jährige Autofahrer habe beim Linksabbiegen in Künzell-Pilgerzell (Landkreis Fulda) die Vorfahrt des Kraftrads missachtet, wodurch es zur Kollision kam. Die beiden Jugendlichen wurden dabei auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. Anschließend wurden beide in ein Klinikum gebracht. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

© dpa-infocom, dpa:210621-99-77054/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB