bedeckt München 23°

Unfälle - Jena:Linienbus muss wegen Betrunkenem bremsen: Fahrgäste verletzt

Jena (dpa/th) - Bei der Notbremsung eines Linienbusses sind in Jena zwei Fahrgäste gestürzt und verletzt worden. Der Busfahrer musste am Dienstag einem Auto ausweichen, das aus einer Parklücke fuhr, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei dem Manöver bremste der Busfahrer sein Fahrzeug so stark ab, dass die Fahrgäste sich nicht auf den Beinen halten konnten. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizisten, dass der Autofahrer nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,55 Promille.