bedeckt München 24°

Unfälle - Heilbad Heiligenstadt:Motorradfahrer stirbt bei Überholmanöver auf Autobahn

Heilbad Heiligenstadt (dpa/th) - Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn bei Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) tödlich verunglückt. Der junge Mann habe versucht, einen Wagen, der auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, zu überholen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dafür habe er durch den Engpass zwischen Auto und Mittelleitplanke durchfahren wollen. Dabei streifte er die Schutzplanke und zog sich beim anschließenden Sturz derart schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle am Sonntag starb. Die Autobahn wurde zeitweise gesperrt.

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Heilbad Heiligenstadt (dpa/th) - Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der Autobahn bei Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) tödlich verunglückt. Der junge Mann habe versucht, einen Wagen, der auf dem linken Fahrstreifen unterwegs war, zu überholen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dafür habe er durch den Engpass zwischen Auto und Mittelleitplanke durchfahren wollen. Dabei streifte er die Schutzplanke und zog sich beim anschließenden Sturz derart schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle am Sonntag starb. Die Autobahn wurde zeitweise gesperrt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite