Unfälle - Haina (Kloster):18-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum: Schwer verletzt

Deutschland
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Haina Kloster (dpa/lhe) - Ein 18 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto in Haina (Kloster) im Kreis Waldeck-Frankenberg gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden. Die Feuerwehr befreite den eingeklemmten Fahrer aus seinem Wagen, teilte die Polizei am Freitag mit. Demnach kam er aus noch ungeklärter Ursache am Donnerstagabend zwischen Römershausen und Mohnhausen von der Spur ab und stieß mit hoher Geschwindigkeit gegen den Baum. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand ein Totalschaden, berichtete die Polizei.

© dpa-infocom, dpa:210903-99-75333/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB