Unfälle - Gießen:Auto kracht in Lastwagen: A480 bleibt bis 8.00 Uhr gesperrt

Deutschland
Ein Absperrband der Polizei. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Gießen (dpa/lhe) - Nach einem Unfall mit zwei Fahrzeugen bleibt die Autobahn 480 nahe Gießen in Richtung Reiskirchen bis 8.00 Uhr voll gesperrt. Am Donnerstagabend war zwischen Wettenberg (Gießen) und dem Gießener Nordkreuz ein Auto auf einen Lastwagen aufgefahren und hatte sich dabei verkeilt, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Der Fahrer des Autos wurde leicht verletzt. Bisher konnte sein Fahrzeug nicht geborgen werden.

© dpa-infocom, dpa:211015-99-603734/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB