bedeckt München 11°

Unfälle - Erftstadt:Zwei Verletzte bei Notlandung eines Ultraleichtflugzeuges

Erftstadt (dpa/lnw) - Bei einer Notlandung eines Ultraleichtflugzeuges in Erftstadt (Rhein-Erft-Kreis) wurden zwei Männer leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag hatte der 71 Jahre alte Pilot am Samstag wegen technischer Probleme die Notlandung auf einem freien Feld nahe der Landstraße 33 eingeleitet. Bei der Landung überschlug sich das Flugzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Pilot und ein 58 Jahre alter Fluggast wurden leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Was genau die technischen Probleme verursacht hatte, sei noch unklar, teilte ein Sprecher mit.