Unfälle - Bottrop:Junger Radfahrer verliert Gleichgewicht und stürzt unter Bus

Bottrop
Ein Rettungswagen fährt über die Straße. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Bottrop (dpa/lnw) - Bei einem Unfall in Bottrop hat sich ein 11-jähriger Junge am Mittwoch schwer verletzt. Laut Mitteilung der Polizei verlor der Radfahrer auf dem Radweg neben einem Linienbus das Gleichgewicht und stürzte unter das fahrende Fahrzeug. Dabei wurden seine Beine vom Bus überrollt. Der Junge kam ins Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:211027-99-762247/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB