bedeckt München
vgwortpixel

Tschechien:Acht Tote bei Brand

In einem Pflegeheim an der tschechisch-deutschen Grenze kommt es zu einem verheerenden Feuer.

Bei einem Brand in einem Pflegeheim für Behinderte in Tschechien an der Grenze zu Deutschland sind acht Menschen ums Leben gekommen. Vier Personen seien schwer verletzt worden, erklärte ein Sprecher der Rettungskräfte am Sonntag. Viele Bewohner des Hauses mit dem Namen "Kavkaz" erlitten Rauchvergiftungen. Das Feuer war aus noch ungeklärter Ursache am frühen Morgen in dem Pflegeheim in der Kleinstadt Vejprty (Weipert) ausgebrochen. Bei den Opfern handelte es sich um Menschen mit geistigen und mehrfachen Behinderungen. Neben sieben tschechischen Rettungswagen waren auch zwei Fahrzeuge des Deutschen Roten Kreuzes aus dem sächsischen Annaberg-Buchholz am Unglücksort im Einsatz.

© SZ vom 20.01.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite