Zu Beginn der Trauerfeier herrscht geringer Andrang an den Übertragungsorten. Im MSV-Stadion waren zunächst nur rund 1000 Besucher eingetroffen. In der Mitte des Stadions liegt ein schlichtes schwarzes Kreuz, auf dem Kerzen brennen.

Bild: AFP 31. Juli 2010, 14:382010-07-31 14:38:44 © sueddeutsche.de/grc/cag