Irgendetwas zwischen plauschen und ernsthaft reden, so verlaufen viele Gespräche bei der Nacht der Süddeutschen Zeitung, und genau dazu ist der Abend auch gedacht. Das Fest findet zum 14. Mal statt, mit dem Schloss Charlottenburg fiel die Wahl der Location erstmals auf West-Berlin, bisher fanden die Feiern ausschließlich im Osten Berlins statt.

Bild: Stephan Rumpf 6. Mai 2019, 22:432019-05-06 22:43:46 © SZ.de/fie