SommerhitzeGedankensprünge

Noch zwei Stunden bis der Dienst zu Ende ist, noch drei Stunden bis zum Freibad oder zum nächsten See. Wir geben schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf die Erfrischung zum Feierabend.

Auch der Minutenzeiger scheint bei den hohen Temperaturen träger geworden zu sein und sich noch langsamer als sonst zu bewegen. Noch zwei Stunden bis der Dienst zu Ende ist, noch drei Stunden bis zum Freibad oder zum nächsten See. Wir geben schon jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf die Erfrischung zum Feierabend. Gedankensprünge vom Dreimeterbrett.

Freier Fall in die Erlösung: Aaah. Endlich kühl, endlich still um mich herum. Wenigstens für einen Moment, bis ich wieder auftauche. 

Bild: dpa 18. Juni 2013, 15:592013-06-18 15:59:28 © Süddeutsche.de/leja/vs