bedeckt München
vgwortpixel

Skurrile Diebstahl-Videos:Verkalkuliert, verfolgt, verhaftet

Stehlen will gelernt sein. Diebesgut mitnehmen und unbemerkt verschwinden? Das gelingt nur wenigen, wie diese Aufnahmen zeigen: Da vergessen Einbrecher schon mal die Beute oder liefern sich mit der Polizei eine wilde Verfolgungsjagd. Die skurrilsten Diebstahl-Videos.

Dieser kroatische Bankräuber etwa hatte kein Glück bei seinem Vorhaben. Erst liefert er sich eine Auseinandersetzung mit dem Sicherheitspersonal, dann verlässt er mehrfach die Filiale, nur um kurz darauf einen neuen Einbruchversuch zu unternehmen. Dass er eigentlich auch eine Beute mitnehmen wollte, scheint der Dieb total vergessen zu haben.

Klicken Sie rechts für weitere Videos.

Bum, Bum, Banküberfall

Das Glas, der Hammer und der Räuber: Mit wuchtigen Schlägen versucht ein Mann, die Sicherheitsscheibe einer Bank zu zertrümmern. Darauf sind auch die Angestellten dieser chinesischen Filiale nicht vorbereitet. Der wohl seltsamste Bankraub aller Zeiten wird von einer Überwachungskamera gefilmt. Was auf dem Video zu sehen ist, werden sich weder der Bankräuber noch die Polizei gerne anschauen.

Klicken Sie rechts für weitere Videos.

Verkäufer vertreibt Einbrecher

Ebenfalls ohne einen Cent erbeutet zu haben, müssen diese beiden Einbrecher ihren Überfallversuch abbrechen. Denn mit einer solchen Gegenwehr des Verkäufers hatten die beiden wohl nicht gerechnet. Kurz nachdem die Männer eine Pistole auf den Verkäufer richten, springt der Mutige über die Ladentheke und schlägt die Einbrecher in die Flucht.

Klicken Sie rechts für weitere Videos.

Autodieb liefert sich spektakuläre Verfolgungsjagd

Der Dieb in diesem Video ist dagegen schon einen Schritt weiter. Er hat sich als Beute einen Mercedes ausgesucht und das Auto bereits geknackt, doch dann kommen ihm die Ordnungshüter auf die Schliche. Quer durch den englischen Ort Peterborough liefern sich Polizei und Räuber eine wilde Verfolgungsjagd, die auf spektakuläre Weise endet.

Klicken Sie rechts für weitere Videos.

Dieb bleibt in Lüftungsanlage stecken

Der Polizei ins Netz geht auch dieser Dieb: Nach dem Einbruch in ein Appartement will der Mann über die Außenfassade einer Wohnanlage flüchten, doch seinen Abgang hat er sich sicher anders vorgestellt: Auf dem Weg nach draußen verfängt er sich in der Lüftungsanlage und bleibt darin stecken. Daraufhin wird er erst von der Feuerwehr gerettet und dann von der Polizei verhaftet.

Klicken Sie rechts für weitere Videos.

Clevere Katze beklaut Nachbarschaft

Eine nicht ganz so harte Strafe erwartet dagegen wohl diesen Dieb. Wochenlang treibt im kalifornischen Mateo ein mysteriöser Einbrecher sein Unwesen. Erst fehlt ein Bikini, dann ein Putzlappen, schließlich ein Stapel Handtücher. Bis die Bewohner schließlich auf des Rätsels Lösung kommen: Schuld ist ein tierischer Einbrecher namens Dusty.