Er mimte 1960 einen Serienmörder in Michael Powells "Peeping Tom". Der beklemmende Inhalt konnte weder Kritiker noch Publikum begeistern - der Film war jahrelang verboten. Ein Karriereknick für Böhm. Mittlerweile gehört "Peeping Tom" zum Kanon der Filmwissenschaft.

Eine intensive Zusammenarbeit mit Rainer Werner Fassbinder und dessen gesellschaftskritischer Antrieb beeinflussten Böhm, sich immer stärker für globale Probleme zu interessieren. Bald ...

Foto: dpa

10. März 2008, 15:192008-03-10 15:19:00 ©