Auch die wackeligen Einstiege in wackelige Boote gibt es doppelt: Amal (zu diesem Zeitpunkt noch Alamuddin) zog dafür 2014 ihre Schuhe aus, Ana (zu diesem Zeitpunkt schon Schweinsteiger - ja, sie soll seinen Namen angenommen haben) wirkte deutlich entspannter.

Bild: Reuters/EPA 13. Juli 2016, 15:372016-07-13 15:37:52 © SZ.de/feko/ihe/mane