Promiblog zu Sängerin und Rennfahrer:Nicole Scherzinger und Lewis Hamilton trennen sich - schon wieder

Lewis Hamilton Scherzinger Trennung promiblog

Und es ist mal wieder vorbei. Hamilton und Scherzinger auf einer Filmpremiere in London im Jahr 2012.

(Foto: Süddeutsche.de/dpa)

Sie haben schon ein paar Mal Schluss gemacht, nun ist es wieder vorbei. Die amerikanische Sängerin Nicole Scherzinger hat sich von dem britischen Rennfahrer Lewis Hamilton getrennt.

Sie waren zusammen, sie trennten sich. Sie kamen wieder zusammen, sie trennten sich. So viel zum Hin und Her zwischen der amerikanischen Sängerin Nicole Scherzinger (35) und dem britischen Rennfahrer Lewis Hamilton (28).

Nun hat Scherzinger die Beziehung wieder beendet. Das bestätigte ihre PR-Beraterin am Montag in London. Zu den Gründen äußerte sich die Beraterin nicht.

Scherzinger ist derzeit Jury-Mitglied der britischen Castingshow "X-Factor", früher war sie Sängerin der Musikgruppe "Pussycat Dolls". Gerüchten zufolge soll Hamilton sie in diesem Jahr gebeten haben, nicht wieder bei X-Factor in der Jury zu sitzen. Diese Bitte soll Scherzinger nicht unbedingt erfreut haben, sie fühle sich in die Ecke gedrängt, sagte ein Insider der Onlineausgabe der Gala zufolge.

Bereits 2007 - da lernten sich die beiden bei den MTV-Awards in München kennen - sagte Scherzinger dem Magazin FHM, sie sei bereit, für ihre Karriere auch Opfer zu bringen und auf eine Beziehung zu verzichten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB