bedeckt München
vgwortpixel

Rhein-Erft-Kreis:Doppelt geblitzt

Ein Sportwagen im Rhein-Erft-Kreis ist viel zu schnell gefahren und dabei geblitzt worden - und das gleich zweimal an einem Tag. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, wurde der Porsche am Montagmittag um 12.14 Uhr mit Tempo 138 bei erlaubten 70 aktenkundig. Gut eine halbe Stunde später kam der Wagen auf derselben Straße zurück, diesmal mit 123 Sachen. Die Quittung: zweimal 440 Euro Geldstrafe, zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte in Flensburg.