Rettung für die Promis

Die Herbst-/Winter-Kollektionen, die zur Zeit auf der römischen "Altamoda" vorgestellt werden, sind nicht tragbarer Designer-Quatsch selbstverliebter Modeschöpfer? Finden wir nicht - viele Promis wären froh um einige der Fummel. George Michael zum Beispiel kann seinen Chatroom wieder öffnen und sich den kritischen Fans stellen: In dieser Kreation von Stephan Janson meckert bestimmt niemand mehr über seine Falten und Tränensäcke.

(Fotos: dpa/ddp)

2. Juli 2009, 14:592009-07-02 14:59:46 ©