Rainer Schaller:Vom Edeka-Lehrling zum Millionär

Lesezeit: 4 min

Rainer Schaller: Der Tod von Rainer Schaller ist nun offiziell bestätigt.

Der Tod von Rainer Schaller ist nun offiziell bestätigt.

(Foto: Sven Simon/imago)

Das hat Rainer Schaller mit der Fitnessstudio-Kette McFit geschafft. Stets markig und ideenreich - sein Kauf der Loveparade endete jedoch in einer Katastrophe. Nun wurde sein Tod nach einem Flugzeugabsturz bestätigt.

Von Lisa Nienhaus

Rainer Schaller hat einmal einen Satz gesagt, der perfekt illustriert, wie er sich selbst sah: "Einen Intelligenten braucht die Familie, und einer muss malochen." So sprach er über sein Aufwachsen im Städtchen Schlüsselfeld nahe Bamberg. Und Schaller war in dieser Zusammenstellung natürlich nicht der Intelligente, dem alles in den Schoß fällt. Das war sein Bruder Gerd, der heute Dirigent ist. Rainer Schaller war der Malocher: einer, der hart arbeiten muss, um mitzuhalten; und einer, der das auch tut.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Porsche-Architektur
Willkommen im schwäbischen Valley
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Migräne
Gesundheit
Dieser verdammte Schmerz im Kopf
Elternschaft
Mutterseelengechillt
Morning in our home; alles liebe
Liebe und Partnerschaft
Wenn der einseitige Kinderwunsch die Beziehung bedroht
Zur SZ-Startseite