bedeckt München

Prozesse - Frankfurt am Main:Mann soll bei Staatsanwalt und Richterin eingebrochen sein

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Ausgerechnet in die Wohnung eines Staatsanwalts und einer Richterin soll ein Mann in Frankfurt eingebrochen sein. Deshalb steht er heute vor dem Amtsgericht der Mainmetropole. Bei dem Beutezug im Januar im Stadtteil Sachsenhausen soll der 27-Jährige auch noch seine Digitalkamera verloren haben. Die dort gespeicherten Fotos von ihm erleichterten laut Staatsanwaltschaft die Ermittlungen. Das Gericht hat für den Prozess vorerst nur einen Verhandlungstag vorgesehen.

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Ausgerechnet in die Wohnung eines Staatsanwalts und einer Richterin soll ein Mann in Frankfurt eingebrochen sein. Deshalb steht er heute vor dem Amtsgericht der Mainmetropole. Bei dem Beutezug im Januar im Stadtteil Sachsenhausen soll der 27-Jährige auch noch seine Digitalkamera verloren haben. Die dort gespeicherten Fotos von ihm erleichterten laut Staatsanwaltschaft die Ermittlungen. Das Gericht hat für den Prozess vorerst nur einen Verhandlungstag vorgesehen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema