Leute des TagesLiam lädt Noel Gallagher zur Hochzeit ein

Der Ex-Oasis-Sänger hört auf den Wunsch seiner Mutter, Kourtney Kardashian ist unterbewusst neidisch auf ihre Schwester und Rainhard Fendrich ist überpünktlich.

Kourtney Kardashian

Die US-Reality-Darstellerin und älteste Kardashian-Schwester, 40, ist unterbewusst neidisch. Der Milliardärs-Status ihrer jüngsten Schwester Kylie Jenner, 22, könne schon ein wenig einschüchternd sein, gab sie in der US-Talkshow The Real zu. Im Unterbewusstsein würde der Reichtum der kleinen Schwester das Gefühl auslösen: "Wann ist es genug?" Kylie Jenner war vom Magazin Forbes 2019 als jüngste Milliardärin der Welt ausgezeichnet worden. Sie macht ihr Geld mit Kosmetik. (Foto: Reuters)

Bild: AFP 17. September 2019, 18:122019-09-17 18:12:45 © SZ.de