Promis der WocheWer glaubt an den Weihnachtsmann?

Antwort: Mariah Carey! Zumindest hat sie schon ihren Wunschzettel geschrieben. Bei Pamela Anderson und Prinzessin Charlotte weiß man es nicht so genau. Und bei Til Schweiger läuft es gerade nicht so gut.

Mariah Carey

Sie ist die ungekrönte Königin des Weihnachtspop, ihre Regentschaft hält schon ewig: In den "Billboard"-Charts für Weihnachtstitel steht ihr Song "All I Want For Christmas Is You" seit 31 Wochen auf dem ersten Platz - seit Anfang Mai. Mit weitem Abstand vor Klassikern wie "Rockin' Around The Christmas Tree" von Brenda Lee oder "Last Christmas" von Wham. Carey arbeitet schon seit Jahren fleißig an ihrem Image als singender Weihnachtsengel, inklusive zweier Weihnachtsalben und Weihnachtskonzerten, eines davon performte sie am vergangenen Mittwoch in Berlin (Foto).

Die 48-Jährige verbringt Weihnachten im US-Winter-Hotspot Aspen, von Rentieren umgeben, erzählte sie kürzlich der Berliner Morgenpost. Und dass sie offenbar noch an den Weihnachtsmann glaubt: Sie habe zuletzt einen Wunschzettel an ihn geschrieben, auf einem Flug in Richtung Norwegen. Ob sie ihn wohl auch abgeschickt hat? Sollte es ihn wirklich geben, Carey hätte ganz sicher seine Adresse.

Bild: dpa 7. Dezember 2018, 18:302018-12-07 18:30:58 © SZ.de/afp/dpa/eca/pvn/rus