Promis der WocheDrei Hochzeiten und ein Döner

Paris Hilton protzt mit ihrer Verlobung, Ellen Page heiratet lieber dezent und bei Meghan und Harry gibt es natürlich auch etwas Neues: Die Promis der Woche.

In Windsor, wo Meghan Markle und Prinz Harry im Mai heiraten wollen, ist man bereits im Hochzeitsfieber: Tassen, Besteck und Schlüsselanhänger mit dem Konterfei des Paares stapeln sich in den Läden. Doch nun trübt der radikale Vorschlag eines Kommunalpolitikers die öffentliche Vorfreude: Simon Dudley will Bettler und Obdachlose für die Trauung aus Windsor entfernen lassen. Er erklärte, diese könnten "eine schöne Stadt in einem leider unvorteilhaften Licht erscheinen lassen" und erhofft sich Unterstützung von der Polizei und Premierministerin Theresa May. Hilfsorganisationen sind entrüstet und auch May ist "nicht einverstanden". Wie Prinz Harry und Meghan Markle, die beide als sozial engagiert gelten, auf die Idee reagierten, ist nicht bekannt. Eine Hochzeitseinladung dürfte Dudley allerdings eher nicht erhalten.

Bild: REUTERS 5. Januar 2018, 14:552018-01-05 14:55:55 © SZ.de/afei/afis