Michael Phelps

Der ehemalige US-Schwimmer, 34, hat den Anfangsbuchstaben gewechselt. Sein am Montag geborener dritter Sohn heißt Maverick, wie der 23-malige Olympiasieger auf Instagram verriet. Damit fällt der Junge aus der Reihe, die Vornamen seiner großen Brüder (18 Monate und drei Jahre) lauten Beckett und Boomer. (Foto: AP)

Bild: Rebecca Blackwell/AP 12. September 2019, 10:352019-09-12 10:35:02 © SZ.de