Prominente der WocheNette Worte, wütende Fans und seltsame Träume

Sido lobt Til Schweiger, Kermits neue Freundin kommt nicht gut an und ein Musikvideo von Taylor Swift erntet Kritik.

Sido findet das Engagement von Til Schweiger gut

Rapper Sido hat sich für die Unterstützung von Flüchtlingen ausgesprochen: "Ich finde: Holt sie alle her, so viel, wie geht, und lasst uns einen Weg finden, ihnen zu helfen." Das sagte der 34-Jährige der Berliner Morgenpost. Er lobte auch Til Schweigers Engagement für Flüchtlinge. "Ich kann nur sagen, dass ich es gut finde." Til Schweiger will beim Bau eines Flüchtlingsheims in Niedersachsen helfen - doch bei der Umsetzung gibt es einige Schwierigkeiten.

Bild: dpa 4. September 2015, 16:352015-09-04 16:35:10 © SZ.de/dow/rus