bedeckt München 20°

Polizei - Osnabrück:Leitstellen der Polizei bekommen Internetexperten

Osnabrück (dpa/lni) - In den Leitstellen der niedersächsischen Polizei werden künftig spezielle Internetexperten beschäftigt. Sie sollen den Einsatz der Streifenbeamten mit Internetrecherchen unterstützen und den Polizisten Informationen über Personen und soziale Hintergründe liefern - etwa aktuelle Bilder von vermissten Personen. Nach erfolgreichen Testprojekten in Dortmund, München und Osnabrück sei das Vorhaben bislang nur in Niedersachsen mit eigenen Planstellen verstetigt worden, sagte Innenminister Boris Pistorius (SPD) am Mittwoch in Osnabrück. "Das ist ein tolles Projekt, ich finde es gut, dass wir das umsetzen konnten." Die Online-Experten sind bislang in drei der sechs Polizeidirektionen im Einsatz.