SZ-Podcast:Die Kunst zu stehlen

Lesezeit: 1 min

SZ-Podcast: "Die Kunst zu stehlen" - Ein Podcast der Süddeutschen Zeitung über den Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden und andere spektakuläre Kunstverbrechen.

"Die Kunst zu stehlen" - Ein Podcast der Süddeutschen Zeitung über den Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden und andere spektakuläre Kunstverbrechen.

(Foto: sz.de/)

Ein Podcast in fünf Teilen über den Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden und andere spektakuläre Kunstverbrechen. Hören Sie die erste Folge kostenlos - alle weiteren wöchentlich mit SZ Plus.

Von Verena Mayer und Antonie Rietzschel

Das Grüne Gewölbe in Dresden ist eines der am besten gesicherten Museen in Deutschland. Aber was heißt das schon?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Herfried Münkler im Interview
"Die fetten Jahre sind vorbei"
Arbeitskultur
Du bist nicht dein Job
Digitale Welt und Psyche
Mehr, mehr, mehr
Geheimdienste im Ukraine-Krieg
An der unsichtbaren Front
Wolf Biermann
"Das sind Dummheiten aus Klugscheißer-Motiven"
Zur SZ-Startseite