PhilippinenMayon spuckt Lava und Asche

Glühende Lava fließt den Mayon hinunter: Der Vulkan auf den Philippinen könnte bald ausbrechen. Zehntausende Menschen sind bereits geflüchtet.

Der Vulkan Mayon in der philippinischen Provinz Albay circa 360 Kilometer südlich von Manila spuckt Lava und Asche und steht offenbar vor einem Ausbruch.

In dem 2460 Meter hohen Vulkan ist in den vergangenen Wochen kontinuierlich Magma aufgestiegen. Das hat dazu geführt, ...

Foto: AP

16. Dezember 2009, 13:252009-12-16 13:25:00 ©