bedeckt München 22°

London:Versuchter Raubüberfall auf Özil und Teamkollegen

Mesut Özil im Trikot von Arsenal London

Özil kam mit dem Schrecken davon.

(Foto: Action Images via Reuters)
  • Fußballer Mesut Özil ist britischen Medien zufolge in London von zwei Motorradfahrern mit Messern bedroht worden.
  • Die Täter sollen es auf das Luxus-Fahrzeug des 30 Jahre alten Profis des FC Arsenal abgesehen haben.
  • Dank des tatkräftigen Eingreifens von Teamkollege Sead Kolašinac kamen die beiden mit dem Schrecken davon.

Mesut Özil und sein Teamkollege Sead Kolašinac sind offenbar nur knapp einem Raubüberfall entgangen. Zwei Unbekannte versuchten, die Spieler von Arsenal London in der britischen Hauptstadt zu überfallen. Dank des tatkräftigen Eingreifens von Kolašinac kamen die beiden mit dem Schrecken davon.

Die Täter sollen es auf das Luxus-Fahrzeug abgesehen haben. Wie der Guardian berichtet, waren die beiden Fußballer mit Özils SUV im Norden Londons unterwegs, als zwei Männer mit ihren Motorrädern die enge Straße blockierten. Sie waren mit Messern bewaffnet und gingen auf das Auto los.

Daraufhin stieg Kolašinac aus und konfrontierte die Angreifer. Ein kurzes Video, das derzeit bei Twitter verbreitet wird, zeigt, wie der deutsch-bosnische Verteidiger die Angreifer anschreit und Attacken antäuscht. Özil fuhr währenddessen ein paar Meter weiter, stellte sein Auto dann mitten auf der Straße ab und holte in einem nahen Restaurant Hilfe. Dessen Kellner und Köche sollen die Angreifer dann endgültig in die Flucht geschlagen haben.

Die Polizei in London bestätigte einen entsprechenden Vorfall gegen 18 Uhr (MESZ) in der Gegend, nannte aber keine Namen. "Verdächtige auf Motorrädern haben versucht, einen Mann auszurauben, der ein Auto fuhr", heißt es in einer Mitteilung von Scotland Yard. Der Verein erklärte inzwischen, dass beide Fußballer den versuchten Angriff unbeschadet überstanden haben. "Beiden geht es gut und sie werden heute trainieren", sagte ein Sprecher des FC Arsenal.

Die Ermittlungen dauern an. Festnahmen gab es laut Scotland Yard bislang nicht. Überfälle auf Motorrädern und mit Messern sind ein großes Problem in der britischen Hauptstadt.

18 aus 2018 Ein Rücktritt mit Millionen Verlierern
18 aus 2018

Mesut Özil

Ein Rücktritt mit Millionen Verlierern

Das Ende von Mesut Özil in der deutschen Nationalmannschaft ist die wahre Niederlage der WM 2018. Die Konsequenzen für Fußball und Gesellschaft sind bitter.   Kommentar von Martin Schneider