bedeckt München 26°

Notfälle - Waldmohr:Schuss löst sich: 80-Jähriger beim Gewehrreinigen verletzt

Deutschland
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Waldmohr (dpa/lrs) - Ein 80 Jahre alter Mann ist in Waldmohr (Landkreis Kusel) beim Reinigen seines Gewehrs von einem Schuss getroffen worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte sich ein Schuss gelöst und den Mann im Brustbereich verletzt. Der 80-Jährige schwebt den Angaben zufolge nicht in Lebensgefahr, er wurde aber vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann hat laut Polizei eine Waffenerlaubnis.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB