Notfälle:Junge Frau nach Clubbesuch getötet - Soko ermittelt

Notfälle
In Bayern ist eine junge Frau laut Polizei nach einem Clubbesuch getötet worden. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Prien am Chiemsee (dpa) - Eine junge Frau aus dem Landkreis Rosenheim in Oberbayern ist nach einem Clubbesuch Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die 23-Jährige aus Aschau im Chiemgau habe am Sonntagabend einen Musikclub besucht und sei danach gewaltsam ums Leben gekommen, teilte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Dienstag mit.

Rechtsmediziner hätten bei ihren Untersuchungen eindeutige Spuren festgestellt, die auf eine äußere Gewalteinwirkung schließen ließen und somit ein Tötungsdelikt belegen. Bei der Kriminalpolizeiinspektion Rosenheim wurde die Sonderkommission "Club" eingerichtet.

© dpa-infocom, dpa:221004-99-03845/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema