Süddeutsche Zeitung

New York:Absturz auf Hochhaus

In Manhattan ist ein Hubschrauber auf das Dach eines Wolkenkratzers gestürzt. Es gab einen Toten.

Beim Absturz eines Hubschraubers auf ein Hochhaus im New Yorker Stadtteil Manhattan ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Dabei handelt sich es offenbar um den Piloten. New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo sagte, der Hubschrauber habe versucht, auf dem Hochhausdach in der Nähe des Times Square notzulanden. Dabei sei ein Brand ausgebrochen, den die Feuerwehr aber unter Kontrolle bekommen habe. Es herrschte schlechtes Wetter, die Spitzen der Hochhäuser waren in den Wolken. Laut Cuomo gebe es keine Hinweise auf einen terroristischen Anschlag.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4482151
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 11.06.2019 / dpa
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.