Neuer Papst gewählt:So jubelt Rom

"Viva il Papa": Die Kardinäle haben sich für einen neuen Papst entschieden, die Gläubigen vor dem Petersdom feiern. Und der neue Papst spricht von der Loggia des Petersdoms.

Foto-Ticker

35 Bilder

The Conclave Of Cardinals Have Elected A New Pope To Lead The World's Catholics

Quelle: Getty Images

1 / 35

Als weißer Rauch aufsteigt, brechen die Menschen auf dem Petersplatz in Rom in Jubel aus (alles über den neuen Papst lesen Sie aktuell im Süddeutsche.de-Liveblog).

POPE FRANCIS I

Quelle: dpa

2 / 35

"Viva il Papa! Viva il Papa!", rufen die Gläubigen und schwenken die Fahnen ihrer zahlreichen Herkunftsländer.

POPE FRANCIS I

Quelle: dpa

3 / 35

Aus allen Vierteln der italienischen Hauptstadt sind tausende Menschen in Richtung Vatikan gezogen.

The Conclave Of Cardinals Have Elected A New Pope To Lead The World's Catholics

Quelle: Getty Images

4 / 35

Pfarrer, Nonnen und Laien feiern gemeinsam auf dem Petersplatz den neuen Papst.

Papst Franziskus I. Kardinal  Jorge Mario Bergoglio Vatikan Argentinien

Quelle: REUTERS

5 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Bereits beim letzten Konklave 2005 war der argentinische Jesuit der stärkste Kontrahent Joseph Ratzingers gewesen. Mit 76 Jahren und seiner etwas gebrechlichen Gesundheit ging er in die neue Papstwahl eher als Außenseiter unter den Favoriten. Er wird oft auch "Kardinal der Armen" genannt (hier finden Sie zur Papstwahl den Kommentar von Heribert Prantl).

Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus I.

Quelle: Getty Images

6 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Auch auf den Dächern der Gebäude rings um den Petersplatz drängen sich die Menschen - und manche haben ihren eigenen Logenplatz beim Blick auf den neuen Papst.

Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus I., auf dem Balkon des Petersdoms

Quelle: AFP

7 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Jorge Bergoglio, nun Papst Franziskus, auf der Loggia des Petersdoms. Seine Entscheidungen werden über die Zukunft der katholischen Kirche entscheiden.

Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus I.

Quelle: AFP

8 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Gläubige liegen sich in den Armen, als der neue Papst Franziskus vor die Menge tritt.

Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus I.

Quelle: REUTERS

9 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Nonnen auf dem Petersplatz jubeln über ihren neuen Papst. Der Argentinier gilt offiziell als 266. Papst der Kirchengeschichte. Der Glaubenslehre zufolge ist der Papst der Nachfolger des Apostels Petrus, dessen Statue hier im Vordergrund zu sehen ist. Diesen hatte Jesus von Nazareth nach dem Matthäus-Evangelium als ersten Kirchenführer eingesetzt. Petrus ging der Überlieferung zufolge nach Rom, wo er den Märtyrertod starb. Über seinem mutmaßlichen Grab wurde später der Petersdom errichtet.

Jorge Bergoglio, nun Papst Franziskus I

Quelle: REUTERS

10 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Papst Franziskus tritt das erste Mal vor die Gläubigen auf dem Petersplatz und spricht den Segen "Urbi et Orbi" .

-

Quelle: AFP

11 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Gläubige in der Kathedrale von Buenos Aires umarmen sich vor Freude, nachdem ihr Erzbischof Jorge Mario Bergoglio zum Papst ernannt wurde.

The Conclave Of Cardinals Have Elected A New Pope To Lead The World's Catholics

Quelle: Getty Images

12 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Papst Franziskus grüßt und segnet die gläubigen Katholiken auf dem Petersplatz. Mit Kardinal Jorge Bergoglio kommt zum ersten Mal ein Papst aus Lateinamerika. Er wird das Oberhaupt von 1,2 Milliarden Katholiken und damit von mehr als 17 Prozent der Weltbevölkerung.

-

Quelle: AFP

13 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Im Kreis der Kardinäle spricht Papst Franziskus zum ersten Mal den Segen "Urbi et Orbi".

Papst Franziskus Kardinal Jorge Mario Bergoglio

Quelle: AFP

14 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Mario Bergoglio ist Papst Franziskus

Helfer schmücken eilig den Balkon vor dem ersten Auftritt von Papst Franziskus, bislang Jorge Mario Bergoglio, Kardinal von Buenos Aires in Argentinien.

Kardinal Jorge Bergoglio, Erzbischof von Buenos Aires, ist neuer Papst

Quelle: AFP

15 / 35

Neuer Papst gewählt:Kardinal Jorge Bergoglio, Erzbischof von Buenos Aires, ist neuer Papst

Mit der traditionellen Formel "Habemus Papam" verkündet Kardinalprotodiakon Jean-Louis Tauran die Wahl des Konklave. Es ist das erste Mal, dass der Papst nicht aus Europa kommt: der Argentinier Jorge Mario Bergoglio ist neuer Papst.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

16 / 35

Neuer Papst gewählt:Schweizer Garde vor dem Petersdom

Die traditionelle Schweizer Garde nimmt vor dem Petersdom Aufstellung, bevor der neue Papst erstmals vor die wartenden Gläubigen tritt (Hier finden Sie die Ereignisse im Live-Blog). Alle achten auf den dicken dunkelroten Vorhang.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

17 / 35

Neuer Papst gewählt:Warten auf den neuen Papst

Jede noch so kleine Bewegung des Vorhangs wird von den Menschen mit Begeisterung aufgenommen, könnte doch gleich der neue Papst hervortreten.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

18 / 35

Neuer Papst gewählt:Petersplatz im Vatikan

In Erwartung des neuen Papstes blicken die Katholiken auf dem Petersplatz in Richtung des Balkons. Er wurde eigens vor dem Konklave mit roten Vorhängen geschmückt. Hier wird der erste der Kardinaldiakone, der Franzose Jean-Louis Tauran, hervortreten. Er verkündet dem wartenden Volk mit den Worten "Habemus Papam" die erfolgreiche Wahl und teilt den Namen des neuen Kirchenoberhauptes mit. Erst dann erteilt der Papst seinen Segen "Urbi et Orbi" (der Stadt und dem Erdkreis).

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: Getty Images

19 / 35

Neuer Papst gewählt:Gläubige auf dem Petersplatz

Katholiken aus aller Welt feiern ihren neuen Papst. Der Papst (griechisch: pappas - Vater) ist das religiöse Oberhaupt der römisch-katholischen Weltkirche mit 1,2 Milliarden Gläubigen. Seit dem 12. Jahrhundert spricht die Kirche vom Stellvertreter Jesu Christi auf Erden. Der Papst ist Bischof von Rom und zudem Staatsoberhaupt des Vatikans.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: REUTERS

20 / 35

Neuer Papst gewählt:Petersplatz in Rom

Ein Kind weint vor Aufregung.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

21 / 35

Neuer Papst gewählt:Gardisten vor dem Petersdom

Die Schweizer Garde stellt sich auf dem Petersplatz auf.

Papst gewählt: Über der Sixtinischen Kapelle steigt weißer Rauch auf

Quelle: AFP

22 / 35

Neuer Papst gewählt:Neuer Papst gewählt

Weißer Rauch steigt über der Sixtinischen Kapelle im Vatikan auf: Der neue Papst wurde gewählt. Das Konklave ist am Abend des zweiten Tages bereits beendet.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

23 / 35

Neuer Papst gewählt:Glocken verkünden die Nachricht im Petersdom

Zusätzlich gibt das Läuten der Glocke im Petersdom Sicherheit: Bei vergangenen Wahlen hatten die Gläubigen Schwierigkeiten, die Farbe des Rauches richtig zu deuten. Daher schlägt nun zusätzlich die Kirchenglocke, wenn der neue Papst seine Wahl akzeptiert hat.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: REUTERS

24 / 35

Neuer Papst gewählt:Jubel auf dem Petersplatz

Auf dem Petersplatz weinen Gläubige vor Freude über die Nachricht.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

25 / 35

Neuer Papst gewählt:Warten auf den Papst

Mitglieder der Schweizer Garde stehen vor dem Balkon. Auf diesem wird sich der neue Papst erstmals präsentieren.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: REUTERS

26 / 35

Neuer Papst gewählt:Grüße an den neuen Papst

Gläubige feiern das neue Kirchenoberhaupt: "Es lebe der Papst."

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

27 / 35

Neuer Papst gewählt:Beim Anblick des weißen Rauches

Tausende Menschen jubeln, als um 19 Uhr das Ende der Papstwahl per Rauchzeichen verkündet wird.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: REUTERS

28 / 35

Neuer Papst gewählt:Petersplatz überfüllt

Im Regen warten Katholiken im Vatikan auf die Entscheidung der Kardinäle.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: AFP

29 / 35

Neuer Papst gewählt:Ausharren im Regen vor dem Petersdom

Selbst starker Regen am zweiten Wahltag kann die Gläubigen nicht abhalten.

Papst Papstwahl Vatikan Kardinäle Petersdom Sixtinische Kapelle Petersplatz Gläubige Katholiken

Quelle: dpa

30 / 35

Neuer Papst gewählt:Öfen in der Sixtinischen Kapelle

Die Öfen, die die Entscheidung verkündeten: Am Ende jedes Wahlgangs wurden hier die Abstimmungszettel verbrannt.

Papstwahl im Vatikan

Quelle: dpa

31 / 35

Neuer Papst gewählt:Gläubige auf dem Petersplatz

Schon den Einzug der Kardinäle in die Sixtinische Kapelle am Tag zuvor hatten Gläubige auf Videomonitoren beobachtet. Die Kardinäle im Konklave bestimmen bei der Papstwahl den Nachfolger von Papst Benedikt XVI.

Messe zur Papstwahl

Quelle: dpa

32 / 35

Neuer Papst gewählt:Der Kreis der Kardinäle

115 Kardinäle aus 52 Ländern nahmen am Konklave teil und versammelten sich vorher im Petersdom zur Messe "Pro Eligendo Romano Pontifice".

Papstwahl - Kardinäle versammeln sich zum Konklave

Quelle: dpa

33 / 35

Neuer Papst gewählt:Rückzug in die Sixtinische Kapelle

Nach der Messe zogen sich die Kardinäle in die Sixtinische Kapelle zurück und begannen das Konklave, die Papstwahl für den Nachfolger von Papst Benedikt XVI.

Sixtinische Kapelle wird für die Papst-Wahl hergerichtet

Quelle: dpa

34 / 35

Neuer Papst gewählt:Vorbereitungen für die Abstimmung

Bereits einige Tage zuvor wurde die Sixtinische Kapelle für die Papst-Wahl vorbereitet.

Geheimnisse hinter hohen Mauern -  Rom vor der Papstwahl

Quelle: dpa-tmn

35 / 35

Neuer Papst gewählt:Geheimnisse hinter hohen Mauern

Der Tagungsort des Konklave ist sonst vor allem für Touristen und Kunsthistoriker interessant. Besonders sehenswert sind die Deckenmalereien von Michelangelo.

© Süddeutsche.de/kaeb/dpa/kjan/lala
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema